Immobilien-Suche
suchen
Spezialist für Pto. Andratx & Südwest
français dansk Español

Deutsche Version English Website Русский Nederlands

Home unser Serviceangebot für Sie Objekte Mallorca Guide Immobilien-Suche Kontaktieren Sie uns
Mallorca - Domizil
unser Know - How zu Ihrem Nutzen
Stand: 1/2008
Was kostet das Bauen?

- Einfache Bauweise:
Bei rund Euro 1.100,- bis Euro 1.450,- pro Quadratmeter bebauter Fläche fangen die Baupreise in Spanien an. In der einfachsten Bauweise gibt es in der Regel Betonsteine, innen Gips und außen Zementverputzung sowie einen Anstrich.
Bedenken sollte man, daß Bauen in jüngster Zeit in Spanien teuer geworden ist. Denn nicht nur die Baulandpreise, sondern auch die Materialien und Lohnkosten sind in den letzten Jahren gestiegen.

- Standard Bauweise:
Bei der Verwendung von roten Ziegelsteinen und Natursteinen (außen) sowie einer Standardausstattung im Bad muß man mit etwa Euro 1.500 bis Euro 1.750 pro Quadratmeter bebauter Fläche rechnen.
Es gilt abzuwägen, in welche Räumlichkeiten man mehr und in welche weniger investiert. So ist in dieser Preislage auch ein Luxusbad möglich, wenn man sich bei anderen Qualitätsstandards einschränkt.

- Luxus Bauweise:
Wer auf Fußbodenheizung und eine edle Ausstattung des Bades nicht verzichten möchte, sollte von einem Quadratmeterpreis von mindestens Euro 1.800 bis....ausgehen. Den Preisen sind selbstverständlich nach oben keine Grenzen gesetzliche, wenn besondere Wünsche wie
mehrere Extra- Bäder, vergoldete Wasserhähne, Whirl-Pool, Marmorverfliesung etc. erfüllt werden sollen. Besondere Preistreiber sind daneben die Küchenausstattung, hochwertige Fenster und Türen, Gartengestaltung, bzw. Innenausstattung und Einrichtung


Büro Mallorca: Pto. Andratx, C/ Esparaguera 20 - Urb. Can Borras • info@mallorca-domizil.com   Tel: +34 630 826 124   Datenschutz